<-

Historicus: Aufführung für die Dritt- und Viertklässler am Mittwoch, 1. Dezember 2021

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage erschien es leider auch in diesem Jahr undenkbar, eine Theaterfahrt zu machen. Also holten wir Irene und Jan Haarmeyer ins Haus. Am Mittwoch, dem 1. Dezember fanden in der Turnhalle zwei Aufführungen des Familienmusicals „Historicus“ statt. Um 9 Uhr begann die Aufführung für die Drittklässler, um 11 Uhr kamen dann die Viertklässler in den Genuss des Stückes.
Trotz der vielen Fakten über Hamburg mit einigen Themen, die auch sehr zum Nachdenken anregten, blieben die Kinder überwiegend sehr konzentriert bei der Sache. Die teils anrührenden Lieder brachten zusätzlich Emotionen mit ins Spiel. Besonders engagiert waren die Kinder dabei, wenn sie sich schwungvoll mit einbringen konnten; ob als Echo beim Piratenlied, beim Pfeffersack-Rock 'n' Roll mit spontan gedgründeter Kinder-Band oder beim Hamburg-Lied mit hohem Wellengang.


Irene Haarmeyer mit ihrem Buch


Zeitreise am Zahlenstrahl


Jan Haarmeyer musiziert


Corona-konformes Publikum


Jan und seine Band


Wellengang im Publikum